Lineartechnik

Neben dem bekannten und bewährten, rotativen Wälzlagerprogramm bietet IBC Linearwälzlager, als C-Profil mit innenliegender Laufbahn, an. Hierdurch entsteht ein sehr kompaktes und platzsparendes System, das auch dann noch eingesetzt werden kann, wenn außenführende Systeme zu großräumig bauen. Hierbei werden die folgenden zwei Bauformen unterschieden: Teleskop-Linearwälzlager und Linearwälzlager-Laufwagensysteme.

IBC Linearwälzlager werden nicht nur in Werkzeugmaschinen und Automatisierungsanlagen eingesetzt, sondern sind in zunehmendem Maße auch im Automobilbereich, der Bahnindustrie sowie in der Medizintechnik und der Elektroindustrie zu finden. So unterschiedlich die Anwendungen in diesem Sektor sind, so verschieden sind auch die Anforderungen an die Linearwälzlager. Im Handlings- und Automationsbereich, sowie bei Transportsystemen steht die Geschwindigkeit und damit die Produktivität bei gleichzeitig geringem Energiebedarf im Vordergrund. Auf dem Werkzeugmaschinensektor dominiert Steifigkeit und Leichtgängigkeit. Die Wahl der richtigen Führungsart wird in Abhängigkeit von Belastung, Geschwindigkeit, Hub, Beschleunigung auch von Einflussfaktoren wie Temperatur, Schmierung, Vibration, Wartung und Einbau getroffen.

Je nach Anwendungsfall ist eine ATCoat Beschichtung zu empfehlen. Um für Ihren Anwendungsfall die passende Lagerung zu finden, unabhängig ob es um rotierende oder lineare Bewegungen geht, überzeugen Sie sich bitte von der Kompetenz unserer technischen Beratungsteams. 

IBC Telescopic Runner

Weiterlesen: IBC Telescopic Runner

IBC Telescopic-Runnersind hochwertige, präzise und sehr kompakt bauende Teleskopwälzlager, die als Teil- und Vollauszug erhältlich sind. Dabei stehen käfiggeführte Varianten und Rollengeführte Varianten zur Verfügung.

Weiterlesen

IBC Easy-Runner

Weiterlesen: IBC Easy-Runner

IBC Easy-Runner sind hochwertige, präzise und sehr kompakt bauende Linearkugellager. In einer Außenprofilschiene wird käfiggeführt über Kugeln ein Innenprofil bewegt und erzeugt somit den Hub. Insgesamt ergibt sich dadurch für die IBC Easy-Runner eine hohe Leisungsdichte und damit eine hohe Wirtschaftlichkeit.

Weiterlesen

IBC INOX-Runner Edelstahl-Rollenlaufwagen

Weiterlesen: IBC INOX-Runner Edelstahl-Rollenlaufwagen

Innovatives Laufwagensystem mit Edelstahlausführung V4A
hoher Korrosionsschutz durch FDA / USDA – taugliche Materialien
gesteigerte Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit
leichte, stabile Ausführung infolge optimierter Wandstärken

Weiterlesen

IBC FLEXY-Runner Kurvenführung

Weiterlesen: IBC FLEXY-Runner Kurvenführung

Mit der neuen FLEXY-Runner Kurvenführung können nicht lineare Bewegungsabläufe realisiert werden. Dabei ist es möglich, neben konstanten Radien auch variable Kurven abzufahren. Das System bietet eine sehr flexible und wirtschaftliche Lösung. Die dazugehörigen Laufwagen sind mit beweglichen Rollenträgern ausgestattet und erlauben einen gleichmäßigen Lauf auch bei komplexen Schienenverläufen. Es werden zwei Profilgrößen angeboten. Die Ausführungen erfolgen nach jeweiliger Kundenvorgabe.

Weiterlesen

Kontakt

IBC Wälzlager GmbH

Industriegebiet Oberbiel
Postfach 1825
35528 Wetzlar

Telefon: 0049 6441 95 53 02
Fax: 0049 6441 5 30 15

ibc@ibc-waelzlager.com

Schweiz

Industrial Bearings and Components AG

Kapellstrasse 26
CH-2540 Grenchen

Telefon: 0041 32 6 52 83 53
Fax: 0041 32 6 52 83 58

ibc@ibcag.ch
 

China

IBC China Office

Xlanglong Garden
Shangceng Guoji F14 13A-06
Tianhe Bei North Road 179
510630 Guangzhou, China

Tel:  +86-20-28098220 
       +86-20-28098239

Fax: +86-20-280968238

ibc@ibc-waelzlager.com

Download Free FREE High-quality Joomla! Designs • Premium Joomla 3 Templates BIGtheme.net
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen